Seite VerschickenLink zu dieser Seite als eMail verschicken

Phytotherapie (Kräuter- und Pflanzenheilkunde)

Die Phytotherapie ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin und stellt unter anderem eine sinnvolle Ergänzung zur Akupunktur dar. Zum Einsatz kommen hier getrocknete oder pulverisierte Kräuter und Pflanzen.

Der Einsatz von Kräutern ist eines der ältesten Heilverfahren. Die Wirkung der Kräuter ist heute durch moderne Forschung nachgewiesen. Einige Wirkstoffe werden auch in der Schulmedizin verwendet und sind in bestimmten Fällen synthetischen Mitteln überlegen.

Verabreicht werden die Kräuter und Pflanzen einzeln oder in Kombination.

Hauptanwendungsgebiete

  • Atemwegserkrankungen
  • Stoffwechselprobleme
  • Verdauungsprobleme
  • Haut- und Fellprobleme
  • Unterstützung des Bewegungsapparates
  • Unterstützung von älteren Pferden
  • Stärkung des Immunsystems
  • Nervosität, Angst, Stress
  • allgemeines Wohlbefinden und Nahrungsergänzung