Seite VerschickenLink zu dieser Seite als eMail verschicken

Cranio-Sacral Therapie

 
 
Craniosacral-Therapie

Craniosacral-Therapie

 
 
Die Cranio-Sacral-Therapie arbeitet mit den feinsten Bewegungen der Schädelknochen bei der sich die Schädelnähte ausdehnen und wieder zusammenziehen und bezeichnet die funktionelle Einheit von Cranium (Schädel) und Sacrum (Kreuzbein).

Der cranio-sacrale Rhythmus der in der Gehirnflüssigkeit pulsiert gibt dem Therapeuten Informationen über Blockaden dieses Flusses. Ziel ist es den Energiefluss zu verbessern, Bewegungseinschränkungen zu lösen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren